.

Erndtebrück

Geschichte

Erndtebrück wurde erstmals 1256 erwähnt, sodass 2006 die 750-Jahr-Feiern anstehen. Zunächst war der Ort unter dem Namen Ermingardibruggern bekannt und Sitz eines Rittergeschlechts sowie später Zollstelle mit Marktrecht.

 

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Erndtebrück aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation

 

750-Jahr-Feiern Programm

20./21.05.2006

 

Historischer Markt

Bereiche werden Bahnhofstraße, Marktplatz, Altes Rathaus, Siegener Straße tlw., Marburger Straße, Bergstraße, Im Teich, Kirchplatz, Oberdorf, Schul-, Tal- und Struthstraße sein.
Rund um die Evangelische Kirche wird ein Burgcafé sein.
Mehrmals täglich findet dort die Aufführung des Theaterstücks  „Die Unterschrift" statt.
Im Rahmen des Historischen Marktes nimmt Heimatfreund Wilhelm Völkel aus Laubach Führungen durch den Ort vor.

______________________________________________________________

20.05.2006

Historischer Abend

Veranstaltungsort:

Schützenhalle im Weihergründchen.

Die Laienspielgruppe aus der Partnerstadt Bergues „Les Balladins du Groenberg" wird das historische Schauspiel aus der spanischen Besetzung Flanderns ( 17. Jhdt.) „Festmahl des Königs" in Verbindung mit einem darin integrierten Festessen und anschließenden Tänzen für die Besucher und die kostümierten Schauspieler aufführen.

______________________________________________________________

24.05.2006

Festkommers
Veranstaltungsort: Festzelt an der Hauptmühle.
Das vorgesehene Programm beginnt voraussichtlich um 19.30 Uhr und dauert bis 22.30 Uhr.
Anschließend findet im Rahmen 750 Jahre Erndtebrück/ 40 Jahre Luftwaffenstandort Erndtebrück/ 50 Jahre Bundeswehr der Große Zapfenstreich mit dem Luftwaffenmusikkorps aus Münster, auf dem Pulverwaldsportplatz des TUS Erndtebrück statt.

______________________________________________________________

25.05.2006

Familientag
Veranstaltungsort: Festzelt an der Hauptmühle.
An diesem Tag (Christi Himmelfahrt) wird die Kult-Band
DE BLÄCK FÖÖSS aus Köln ab 15.00 Uhr auftreten. Bereits ab 11.00 Uhr werden am und im Festzelt jede Menge Spiel, Spaß und Unterhaltung für alle Altersgruppen geboten.

______________________________________________________________

26.05.2006

Abend für die Jugend
Veranstaltungsort: Festzelt an der Hauptmühle
Große HR3- Discoparty mit zwei topaktuellen DJs.

______________________________________________________________

27.05.2006

Bürgerabend
Veranstaltungsort: Festzelt an der Hauptmühle.
Zu den Programmpunkten gehören u.a. Anekdoten Erndtebrücker Originale, der Auftritt von Weigand & Genähr, eine Licht- und Feuershow sowie eine Comedy- und Zaubershow. Für Tanzmusik sorgt die Show- und Galaband Night Life.

______________________________________________________________

28.05.2006

Festgottesdienst
Veranstaltungsort: Parkplatz an der Bergstraße/Oberdorf, bei schlechtem Wetter im Festzelt an der Hauptmühle.

Festumzug

Anschließend Ausklang der Festwoche mit den Sauerlandmusikanten und den Skylights im Festzelt.

Gegen 20.00h großes Höhenfeuerwerk in der Nähe des Festzelts.

 

Weitere Information zu Erndtebrück finden Sie unter:

http://www.erndtebrueck.de/standard/page.sys/31.htm

.
Familie Menzel ~ Rimbergstrasse 16 ~ 57258 Freudenberg ~ Telefon & Fax: 02734 - 84 35
Valid CSS! Valid XHTML 1.0 Transitional